Termin vereinbaren
Logo Origin Homöopathie Zürich

 

Miriam Haucke
Ärztin für Allgemeine Innere Medizin (FMH)
Diplom Homöopathin (DZVhÄ) EMR anerkannt
Spez. Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (SAPPM)

Weinbergstrasse 139, 2. OG im ZTPZ
8006 Zürich

Termine nach Vereinbarung
Kontakt: +41 77 957 59 02

Impressum

Homöopathie in Zürich – Dipl. Ärztin M. Haucke

Der Praxisschwerpunkt ist die homöopathische Therapie. Wenn nötig, können konventionelle Medikamente eingesetzt werden. Homöopathie ist eine eigenständige und umfassende Heilmethode, bei der der Mensch als Einheit betrachtet wird.

«Der grösste Fehler bei der Behandlung von Krankheiten ist, dass es Ärzte für den Körper und für die Seele gibt, wo doch beides nicht voneinander getrennt werden kann.» - Platon

Die Homöopathie wurde vom deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann begründet. Das Wort Homöopathie leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet: «Ähnliches Leiden». Hahnemann formulierte: Ähnliches werde mit Ähnlichem behandelt (similia similibus curentur).

Als natürliche und wirkungsvolle Medizin bietet die Homöopathie eine wertvolle Unterstützung bei der Wiedererlangung der Gesundheit. Wie im Organon von Dr. Hahnemann beschrieben:

 

§ 1

Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man Heilen nennt.

 

§2

Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachteiligsten Wege, nach deutlich einzusehenden Gründen.